Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Buchvorstellung und Gespräch mit dem vietnamesischen Autoren Nguyen Huy Thiep zu „Der pensionierte General

22. Januar 2015 | 20:00 - 22:00

Thiep-web

Thema: Buchvorstellung und Gespräch mit dem vietnamesischen Autoren
Nguyen Huy Thiep zu „Der pensionierte General“ und den beiden
Übersetzern Prof. Günter Giesenfeld und Marianne Ngo

Eintritt: frei !

Veranstalter: Freundschaftsgesellschaft Vietnam e.V., Kulturelle Aktion Marburg –
Strömungen e.V., Marburger Weltladen und Buchhandlung Roter
Stern mit freundlicher Unterstützung durch den Mitteldeutschen
Verlag

Das Buch:
Thiep, Nguyen Huy:  „Der pensionierte General“ Erzählungen . Übersetzung: Günter Giesenfeld und Marianne Ngo.
In der Reihe Bibliothek der Entdeckungen des Miteldeutschen Verlags, 287 S.,  mit Abb.
Zum Inhalt:

Der Band versammelt 11 Erzählungen des Autors Nguyen Huy Thiep.
Die Veröffentlichung seiner ersten Werke, besonders der Kurzgeschichte
„Der pensionierte General“, gilt als eine Wende in der Geschichte der
vietnamesischen Nachkriegsliteratur hin zu einer jungen, unangepassten
und experimentell orientierten Literatur.
Typischerweise kämpfen Thieps Helden ums Überleben, kein Überleben im
Sinne von Krieg und Revolution, sondern eines auf emotionaler und
psychologischer Ebene im Nachkriegsvietnam. Thiep fängt die emotionale
Qualität ihres Lebens auf eine Weise ein, wie sie noch keinem anderen Autor
gelungen ist.

Zum Autor:

Nguyen Huy Thiep, 1950 in der Provinz Thai Nguyen geboren,
1970 LehrereThiep_Nguyen Huy © Günter Giesenfeld_Webxamen, dann freiwillig für zehn Jahre als Dorflehrer in die Bergregion in der Provinz Tay Bac im Nordwesten des Landes tätig.
Seit 1980 wohnt und lebt er in Hanoi.
 

 

Die Übersetzer_innen:

Prof. Günter Giesenfeld, geboren 1938, studierte Germanistik, Romanistik,
Musikwissenschaft und französische Literatur, lehrte bis 2003 als Germanist,
Film- und Medienwissenschaftler an der Uni Marburg, arbeitete für das
Kultusministerium und ist zudem Übersetzer, Filmregisseur und Redakteur
der Zeitschrift Augen-Blick. Seit 1969 aktiv in der Vietnambewegung,
seit 1976 mehrfach Vorsitzender der Freundschaftsgesellschaft Vietnam.
Reisen nach Indochina, Gastprofessuren in Salzburg, Austin (Texas) und
Sana a (Jemen).

und Marianne Ngo, arbeitet als Lehrerin in Gießen

Details

Datum:
22. Januar 2015
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

TTZ Marburg
Softwarecenter 3
Marburg, Hessen 35037 Deutschland
Webseite:
http://www.ttz-marburg.de

Veranstalter

Kulturelle Aktion Marburg – Strömungen e.V., Marburger Weltladen, Buchhandlung Roter Stern, Freundschaftsgesellschaft Vietnam e.V.