Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hindunationalismus

23. November 2016 | 20:00 - 22:00

Eintritt frei
hindunationalismus-klein
Foto: Kundgebung der BJP in Gujarat

Veranstaltungsreihe „Indien – Kontinuität und Wandel“

Vortrag und Audio-Feature von Dominik Müller (freier Publizist) 

Wirtschaftlich prosperierend, kulturell vielfältig und auf dem Weg vom Schwellenland
zum modernen Industriestaat – das ist das Bild, das die Regierung in Delhi gerne von Indien zeichnet. Von der internationalen Öffentlichkeit wird dieses Bild der „größten Demokratie der Welt“ bereitwillig aufgenommen und verbreitet. Hunger und Ausbeutung kommen darin kaum vor. Und wenn doch, werden sie nicht in Zusammenhang gebracht mit dem exorbitanten Reichtum, den westliche Konzerne und die wenigen indischen Global Players auf Kosten der Bevölkerung realisieren.
Dominik Müller widmet sich in diesem Kontext dem Hindunationalismus. Er wird in das Thema
einführen, sein Radiofeature über die Karriere des Hindunationalisten Narendra Modi präsentieren und die aktuellen Entwicklungen skizzieren. Modi, seit 2014 Premierminister, sehen viele Konzerne aus dem In- und Ausland als politischen Garanten ihrer Interessen. Auch mit ihrer Unterstützung sind die Hindunationalisten der BJP (Indische Volkspartei) 2014 mit absoluter Mehrheit an die Macht gekommen. Das ist seit mehr als 30 Jahren keiner Partei mehr gelungen.
Der Referent Dominik Müller ist freier Publizist. 2014 erschien sein Buch „Indien. Die größte Demokratie der Welt? Marktmacht – Hindunationalismus – Widerstand“.

 

 

bmz_cmyk_2de aul logo land hessen logo LOGO Katholischer Fonds farbig III

 

In Kooperation mit Arbeit und Leben Hessen.
Die Veranstaltungen werden gefördert durch Brot für die Welt, den Katholischen Fonds und das Land Hessen. Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ. Für den Inhalt ist allein die Initiative Solidarische Welt verantwortlich.

Details

Datum:
23. November 2016
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Weltladen Marburg
Markt 7
Marburg, 35037
Telefon:
06421/686244