Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Menschen eine Stimme geben: Kirchenradio in Burkina-Faso

Oktober 11 | 20:00 - 22:00

Vortrag und Diskussion mit

Abbé Alexis Ouédraogo (Priester)

Wie gibt man Menschen in Burkina Faso eine Stimme, die keine haben – und das im Radio?
Das ist für Abbé Alexis Ouédraogo die größte Herausforderung. Der Priester und Direktor des
Radiosenders „Radio Kaya“ will denjenigen Gehör verschaffen, die es sonst nicht wagen,
sich zu äußern. In Burkina Faso sind das vor allem Frauen und Mädchen.
Abbé Alexis schickt seine Mitarbeiter*innen in die Dörfer. Sie klären über Frauenrechte auf, organisieren Theaterstücke und Diskussionen, sensibilisieren für Themen wie Kinderarbeit, Zwangsehe, Hygiene und Umweltschutz.
missio fördert die technische Ausstattung des Rundfunksenders und unterstützt die Ausbildung
des Personals.

Abbé Alexis Ouedraogo ist Priester und Direktor eines Radios in Burkina Faso.

Marburger Forum für entwicklungspolitische und interkulturelle Themen in Kooperation mit
ARBEIT und LEBEN Marburg (AG von DGB und vhs) und missio.
              
Die Veranstaltungen werden gefördert durch Brot für die Welt, den Katholischen Fonds und das Land Hessen. Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ.
Für den Inhalt ist allein die Initiative Solidarische Welt verantwortlich.

 

Details

Datum:
Oktober 11
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Weltladen Marburg
Markt 7
Marburg, 35037
Telefon:
06421/686244