Faire Woche 2015 vom 11. bis 25. September

Vom 11. bis 25. September haben Verbraucher*innen bei über 2.000 Veranstaltungen wieder die Gelegenheit, den Fairen Handel hautnah zu erleben. Weltläden, Aktionsgruppen, Schulen, kirchliche Initiativen, Supermärkte, Gastronomiebetriebe und viele weitere Akteure laden mit  informativen, kulturellen und kulinarischen Veranstaltungen ein, die Vielfalt fair gehandelter Produkte kennen zu lernen und zu genießen. Unter dem Motto „Fairer Handel schafft Transparenz“ bieten sie einen Blick hinter die Produkte auf die Menschen, die Kaffee, Textilien und Schmuck herstellen. Der Weltladen Marburg beteiligt sich mit einer Fairen Verköstigung beim Umweltaktionstag am 20.09..

Eine Broschüre mit Hintergrundinformationen zum Thema Transparenz in internationalen Lieferketten steht hier zum Download bereit.